[Rezension] ~ Eve & Caleb 02: In der gelobten Stadt

***ACHTUNG! SPOILERGEFAHR!***

Autor: Anna Carey
Verlag: Loewe Verlag
Preis: 8,95€ [Taschenbuch]
Seiten: 320
Würdest du für deine Liebe alles riskieren?

Eve gerät in die Fänge der Soldaten des Neuen Amerika und wird aus dem sicheren Califia in die Stadt aus Sand verschleppt. Hier erfährt sie, dass ihr Freund Caleb noch lebt, und weshalb der König so unerbittlich nach ihr suchen ließ.
Gefangen im Palast ist es lebensgefährlich, mit Caleb und den Rebellen Kontakt aufzunehmen. Doch Eve wünscht sich nichts sehnlicher, als wieder mit Caleb vereint zu sein. Bald wird sich zeigen, ob sie bereit ist, dafür alles zu riskieren.

„In der gelobten Stadt" ist der zweite Band der Eve & Caleb-Trilogie. Der Titel des ersten Bandes lautet „Wo Licht war".  *HIER* findet ihr meine Rezension zum ersten Band.

Das Cover finde ich wieder sehr, es gleicht dem ersten sehr lediglich die Farben sind anders dieses mal symbolisieren sie für die ersten Sommertage, die Blüten beginnen zu blühen und das Buch, sowie die Geschichte nehmen immer mehr Gestalt an. Deshalb finde ich auch dieses Cover wieder sehr passend :).
Nachdem ich den ersten Band verschlungen hatte, konnte ich es kaum auf den zweiten erwarten und ich wurde nicht von der Autorin enttäuscht. Es hat mich genauso süchtig gemacht wie der erste Band. Nachdem Eve und Caleb sich vor Califia trennen musste, da diese Stadt nur für Frauen war. Lebte Eve im ungewissen was ihre Freundin Arden und Caleb machten und ob sie überhaupt noch lebten. Doch die Autorin lässt sich gar nicht lange Zeit mit der nächsten Überraschung, denn Eve landet letzten Endes doch in der Stadt aus Sand und wird dem König ausgeliefert. Es ist wieder ein sehr nervenaufreibender Band und die Autorin fesselt den Leser mit der Geschichte, ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Der Schreibstil ist wunderbar flüssig und einfach nur genial. Ich liebe ihn! Eve schließt man immer mehr ins Herz und man teilt mir ihr Freud und Leid, die Autorin Anna Carey hat wirklich sehr lebendige Charaktere erschaffen. 
Ich möchte euch allerdings nicht zu viel aus dem zweiten Band verraten, weil er einfach ein paar wirklich tolle und katastrophale Überraschungen bereithält die mir den Atem stocken liesen, deswegen erlebt das Abenteuer selbst mit Eve, es lohnt sich! 

Ein spannender Folgeband, der beinahe noch besser war wie der erste Band. Fesselnd, spannend und dramatisch setzt Anna Carey das Abenteuer von Eve & Caleb fort und endet mit einem sehr üblen Cliffaufhänger. Weshalb ich das Erscheinen des dritten Bandes kaum noch erwarten kann. Ein absolutes Must-Have für Jugenddystopiefans!

Designed by Freepik
(5 von 5 Eulen)

GLG JuFax3

Das könnte dich auch interessieren

0 Kommentare

Huhu ich freu mich sehr über deinen Besuch auf meinem Blog & natürlich genauso über deinen Kommentar. Auf das Abenteuer! Lia <3